Firmencup beim Tennisclub Herzberg

Am Samstag, 25.09.2021 wurde wieder das beliebte Turnier um den „Deutsche Bank Pokal“ beim Herzberger Tennisclub ausgetragen. Nachdem im letzten Jahr coronabedingt das Turnier ausfallen musste, konnte dieses Jahr die 15. Auflage starten. Bei diesem Turnier treten Teams aus 2 – 4 Personen für Firmen, Vereine oder Institutionen gegeneinander in 2 Einzeln und einem Doppel an.
Die 8 Teams von der Praxis Wehmeyer, Christ Gefriertrocknungsanlagen GmbH, Smurfit Kappa Herzberg Solidboard GmbH, HSG Vertriebsgesellschaft mbH, Böttcher und Partner Steuerberatungsgesellschaft mbB, Eckold GmbH & Co. KG, BP und Financial Point traten in zwei 4-er Gruppen gegeneinander an.
Nach spannenden Vorrundenspielen setzten sich als Gruppenerste in ihren Gruppen die Teams von Böttcher und Partner, sowie Praxis Wehmeyer durch. Im Spiel um Platz drei traten Smurfit Kappa Solidboard und die Firma HSG aus Osterode gegeneinander an, die sich jeweils als Gruppenzweite für das kleine Finale qualifizierten.
Im Spiel um Platz eins setzte sich Böttcher und Partner in spannenden Matches letztenendes deutlich und verdient durch. Im Spiel um Platz drei brachte erst das abschließende Doppel die Entscheidung für die Firma HSG aus Osterode. 
Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und die Veranstaltung ist auch für das nächste Jahr im Terminkalender vorgesehen.

Sparkassen-Pokal/Saisonabschluß-Turnier 2021

Hier die Gewinner desSparkassencupSaisonabschluss 2021

diesjährigen Sparkassen-Pokals