×

Fehler

unable to open image `/var/www/vhosts/web1223.michelle.webhoster.ag/httpdocs/tc-herzberg.de/images/mystuff/2017/Clubmeisterschaften/Bilder/72-DSCF7607.jpg': Permission denied @ error/blob.c/OpenBlob/2643
unable to open image `/var/www/vhosts/web1223.michelle.webhoster.ag/httpdocs/tc-herzberg.de/images/mystuff/2017/Clubmeisterschaften/Bilder/72-DSCF7607.jpg': Permission denied @ error/blob.c/OpenBlob/2643

Clubmeisterschaften 2017

Überraschungssiege bei Clubmeisterschaften

Die Tennisclubs Osterode und Herzberg ermittelten ihre Clubmeister 2017

Clubmeister Jugend 2017Seit einigen Jahren erfolgt die Durchführung der Clubmeisterschaften gemeinsam mit den tennisbegeisterten Spielerinnen und Spielern beider kooperirender Vereine. In diesem Jahr war Herzberg Ausrichter auf der Anlage am Kurpark.

Im Jugendbereich hatten sich 24 Kinder und Jugendliche angemeldet, sodass erfreulicherweise vom Kleinfeld bis zur A-Jugend alle Altersgruppen vertreten waren.
Mit großem Eifer wurde auf allen Plätzen gekämpft und mancher Überraschungssieg erzielt. Die Spiele wurden im Modus jeder gegen jeden ausgetragen. Nur das am stärksten vertretene Teilnehmerfeld der männlichen B- Jugend wurde in 2 Gruppen durchgeführt.

Clubmeister 2017Das Teilnehmerfeld der Erwachsenen war etwas übersichtlicher, es konnten aber alle Disziplinen angeboten werden. Am stärksten besetzt waren die Herren-Doppel und Mixedpaarungen. Bei besten Wetterbedingungen hatten die Spieler sehr viel Spaß und die Zuschauer sahen hart umkämpfte und interessante Matches.


Die Jugend-Sieger

Kleinfeld:

  1. Hannes Schirrmeister
  2. Ben Schweser
  3. Maik Chilla

C-Juniorinnen/-Junioren:

  1. Fynn Lodewick
  2. Emma Böttcher
  3. Nina Grüneberg

Männliche B- Jugend:

  1. Tobias Reck
  2. Paul Böttcher
  3. Bent Obermann

Weibliche A- Jugend:

  1. Sarah Piticescu
  2. Amina Pepic
  3. Lena Kirchner

Männliche A- Jugend:

  1. Adrian Grüneklee
  2. Till Peters

Die Erwachsenen-Sieger

Herren-Doppel:

  1. David Plugge/ Jens Eichhorn
  2. Ulf Brücke/ Vlado Sodoma
  3. Heinz-Joachim Gropengießer/ Andreas Pralle

Herren-Einzel:

  1. Torsten Schmidt
  2. Andreas Pralle
  3. Heinz-Joachim Gropengießer

Damen-Einzel:

  1. Heike Bartels
  2. Ute Koch-Grotheer
  3. Doreen Pralle

Damen-Doppel:

  1. Doreen Pralle/ Ute Koch-Grotheer
  2. Heike Bartels/ Heike Gertig
  3. Ute Bick/ Cara Grotheer

Mixed:

  1. Claudia Stramer/ David Plugge
  2. Doreen Pralle/ Andreas Pralle
  3. Ute Koch-Grotheer/ Heinz-Joachim Gropengießer

Bildergalerie:

{gallery}mystuff/2017/Clubmeisterschaften/Bilder{/gallery} 

HK 20170921

Ausschreibung:

Loading...

   

Als nächstes steht an:


20190101 PimpUpMyTennisheim

Hallo liebe Vereinsmitglieder und Tennisbegeisterte,

Unsere Außenplätze wurden in den wohlverdienten Winterschlaf gelegt und das Tennisleben hat sich nach innen in die diversen Hallen verlegt. Für einige von uns hat auch bereits die Winterspielzeit begonnen. Allen Punktspielern drücken wir natürlich ganz fest die Daumen.
Aber wie heißt es so schön: „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“, sprich in unserem Falle: „Nach der Saison ist vor der Saison“
Wie bereits viele von Euch festgestellt haben, ist unser Vereinsheim mächtig in die Jahre gekommen und benötigt dringend ein „Umstyling“. Die Winterpause bietet sich an, dass Projekt „Gastraum“ in Angriff zu nehmen und alles (im Rahmen unserer Möglichkeiten) zu renovieren.
Dazu gehören: Fußboden, Decke, Malerarbeiten, Beleuchtung, diverse Einrichtungsgegenstände etc.
Wir wollen wieder ein gemütliches und modernes Vereinsheim haben.
Einige Mitglieder haben sich bereits zur Mithilfe angemeldet. Da jedoch noch nicht alle informiert werden konnten, passiert dies jetzt auf diesem Weg.
Also, wer handwerkliche Arbeiten übernehmen kann, soll sich bitte melden. Jede helfende Hand wird gebraucht. Malern, putzen, auf- und umräumen. Nicht nur die Herren sondern auch freiwillige Damen können sich prima einbringen.
Was natürlich auch noch dringend benötigt wird, sind finanzielle Zuwendungen. Da die geplanten Maßnahmen unser Budget noch übersteigen, wäre Hilfe aus unseren Reihen hervorragend. Denn es geht ja um unser Vereinsheim.
Einige Mitglieder haben auch schon Spenden zugesichert. Wir hoffen, dass es noch mehr werden, denn umso schöner wird das Ergebnis.
Jeder Euro zählt. Viele kleine Beträge helfen bei einem großen Projekt.
Falls Ihr Fragen oder evtl. auch noch gute Ideen habt, könnt Ihr Euch gern melden. Macht einfach mit.
Für Fragen steht Euch Doreen unter: Tel.: 0177 2033507 gern zur Verfügung.
Geldspenden bitte auf das Konto des Vereins:
Sparkasse Osterode am Harz
IBAN: DE84263510150001231281
BIC: NOLADE21HZB
Verwendungszweck: „Tennisheim 2019“
Wir denken dies ist ein Projekt, das am Ende allen Mitgliedern zugute kommt und unser Vereinsleben sicher auch bereichern wird.
Euch allen eine schöne Wintersaison mit vielen tollen Tennisspielen und noch schöneren Feiertagen.

PS: Bitte merkt Euch folgenden Termin: Freitag, den 21. Dezember zeigen die Herzberger Central-Lichtspiele „Die Feuerzangenbowle“ Open-Air auf dem Marktplatz. Der Tennisclub Herzberg wird sich zu diesem Termin um die „Glühweinbude“ kümmern, natürlich wird es auch richtige Feuerzangenbowle geben. Gewinne aus dem Verkauf werden einem guten Zweck gespendet.
Wir hoffen viele von Euch dort zu sehen.

Herren 40 2018 b

   

12. Herzberger Welfencup

am Samstag, 18.8.2018, 09:00 Uhr

welfencup plakat flyer 2018
 
 
   

HTC Termine  

   

Login  

Manche Bereiche der Homepage sind geschützt. Registriert euch und ihr könnt alles sehen!

   

Suche